Dermatologen-Hautärzte bei Haarausfall St. Moritz - Sankt Moritz

Haartransplantationen sind dann durchführbar, wenn die Spenderzone gute Haardichte aufweist und zudem, wenn man unter erblichem Haarverlust, nicht aber unter krankhaftem Haarverlust, wie z.B. diffusem Haarausfall, oder Alopecia-Areata leidet. Dann ist eine Haartransplantation nicht möglich. 

Ansonsten kann Haarverlust/Haarausfall im Allgemeinen sehr unterschiedlich begründet sein. Er kann durch Einnahme von Medikamenten verursacht werden, oder aber auch beispielsweise durch Stress. 

Hautärzte und Dermatologen bei Haarausfall in St. Moritz - Sankt Moritz

Helfen den Haarausfall-Ursachen so gut wie möglich auf die Spur zu kommen, kann ein Hautarzt oder Dermatologe. Ebenso kann dieser bei erblichem Haarausfall das verschreibungspflichtige Medikament Propecia (Finasterid 1 mg) verschreiben.

Hier 2 Hautärzte/Dermatologen aus St. Moritz - Sankt Moritz:

Dermatologische Praxis, Via dal Bagn 16, 7500 St. Moritz, Tel. 081 833 58 78 ‎
Dr.med. Werner Frey, Quaderstrasse 2, 7000 Chur, 0 81 252 92 59 ‎

Kostenlose Online Beratung zu Haartransplantation Haarverpflanzung

Andreas Krämer von Hairforlife und seit mehreren Jahren auf die Beratung für Haartransplantation/Haarverpflanzung spezialisiert, berät Sie gerne kostenlos, unverbindlich und bequem über Mail/Bilder bzw. per Online-Beratung. Hier finden Sie einige Infos zur > > Online-Haartransplantations-Beratung

Mehr zu Andreas Krämer und Hairforlife lesen Sie unter "Über Uns ".